Emotionaler Sieg für Sonka in Budapest

Martin Sonka hat mit seinem fantastischen Sieg in Budapest alle anderen Piloten gezeigt, dass mit ihm immer zu rechnen ist. Mika Brageot wurde Zweiter vor Matt Hall und Michael Goulian.

Brageot musste im Finale als erster Pilot in den Track und flog in 57,849 Sekunden eine der schnellsten Zeiten des Tages. Als er nach seinem Flug zum Race Airport zurückkehrte, konnte er seine Emotionen nicht verbergen, war überglücklich und nicht in der Lage zu sprechen.

 

Sonka folgte Brageot im Final 4 und lag bei allen Zwischenzeiten in Front. Der tschechische Pilot blickt auf eine durchwachsene Saison zurück, hat aber nun anscheinend wieder zu seiner Form von 2017, die ihm damals die Vize-Weltmeisterschaft bescherte, zurückgefunden. Michael Goulian, der in dieser Saison in jedem Rennen im Final 4 stand, erwischte einen rabenschwarzen Lauf, kassierte sieben Strafsekunden, unter anderem wegen eines Pylonentreffers. Durch die vielen Fehler musste der US-Amerikaner mit Platz vier vorliebnehmen. Seine Nettozeit hätte ihm den Sieg eingebracht.

 

Als letzter Pilot musste Hall in den Track. Der Australier hätte mit einem Sieg den Hattrick perfekt machen und nach Cannes und Chiba sein drittes Rennen in Folge gewinnen können. Doch Hall kam an die Zeit von Sonka nicht heran, war in 58,163 Sekunden 0,661 Sekunden langsamer als Sonka und musste auch Brageot den Vortritt lassen.

 

Matt Hall führt zur Halbzeit der Saison das WM-Ranking mit 45 Punkten an, zwei Punkte hinter ihm folgt Michael Goulian, Rang drei belegt Martin Sonka mit 34 Zählern. Mika Brageot schob sich durch sein grandioses Ergebnis auf Platz vier in der Gesamtwertung vor.

Budapest 2018 Final 4 Ergebnisse
Budapest Ergebnis
WM-Ranking
Ähnliche Artikel

Sonka sensationell im Qualifying von Budapest

Martin Sonka hat sich vor 45.000 Fans, darunter unzählige aus seiner Heimat, der Tschechischen Republik, mit der schnellsten Zeit der Woche den Sieg im Qualifying gesi...
Lese den kompletten Artikel

Emotionaler Sieg für Sonka in Budapest

Martin Sonka hat mit seinem fantastischen Sieg in Budapest alle anderen Piloten gezeigt, dass mit ihm immer zu rechnen ist. Mika Brageot wurde Zweiter vor Matt Hall un...
Lese den kompletten Artikel
Weitere Piloten
Master Class Master Class

Martin
Sonka

 Czechia CZE
Aktuelles Ranking Ranking
-
Rennsiege in diesem Jahr Rennsiege
-
Absolvierte Saisons Saisons
-
Platzierung im vergangenen Jahr Platzierung im vergangenen Jahr
-
Master Class Master Class

Mika
Brageot

 France FRA
Aktuelles Ranking Ranking
-
Rennsiege in diesem Jahr Rennsiege
-
Absolvierte Saisons Saisons
-
Platzierung im vergangenen Jahr Platzierung im vergangenen Jahr
-
Master Class Master Class

Matt
Hall

 Australia AUS
Aktuelles Ranking Ranking
-
Rennsiege in diesem Jahr Rennsiege
-
Absolvierte Saisons Saisons
-
Platzierung im vergangenen Jahr Platzierung im vergangenen Jahr
-
Master Class Master Class

Michael
Goulian

 United States USA
Aktuelles Ranking Ranking
-
Rennsiege in diesem Jahr Rennsiege
-
Absolvierte Saisons Saisons
-
Platzierung im vergangenen Jahr Platzierung im vergangenen Jahr
-